Freitag, 31. Oktober 2014
Halloween-Garage in Bremerhaven-Surheide [Quelle: Radio Bremen / Privatarchiv, Kan Nozawa]

Halloween-Hochburg Bremerhaven

Doppelgarage wird zum Gruselkabinett

Verweste Leichen, eine lebende Nonne am Kreuz, ein Kettensägenmann - Dieter Weber baut seine Garage zusammen mit zwanzig Nachbarn zum Gruselkabinett um. Zwei Wochen lang haben die Anwohner der Tiroler Straße gewerkelt. Zum Schluss die Feinarbeit: schummriges Licht und gruseliger Sound wird installiert, letzte Blutspritzer werden verteilt. Mehr...

Bilder gesucht: Wer hat das gruseligste Halloween-Kostüm?

Wetter

Nebel Nebel, 8,9° C
Mehr...

Aktuelle Verkehrslage

Wir haben keine Meldungen und wünschen gute Fahrt! Mehr...

Dossier: Ischa Freimaak!

Lebkuchenherzen mit dem Schriftzug "Bremen" [Quelle: Radio Bremen, Nils Lassen]

Bis zum 2. November 2014 ist noch Freimarkt auf der Bremer Bürgerweide. Radio Bremen ist dabei, schaut was es Neues gibt und berichtet darüber. Mehr...

Tweets und Kommentare

Eine Hand hält ein Smartphone vor der Achterbahn des Freimarktes [Quelle: Radio Bremen, Montage]

Freimarkt im Internet: Wer sagt was zum Rummel in Bremen? Und: Was sagen Sie? Mehr...

Stimmungen auf dem Freimarkt

Freimarkt im Dunkeln [Quelle: Radio Bremen, Thomas Pfeil]

Plötzlich wird aus einem Karussell ein Ufo: Eine Langzeitbelichtung lässt Fahrgeschäfte in einem ganz anderen Licht erscheinen. Kollege Thomas Pfeil war auf dem Freimarkt und hat einige Bilder mitgebracht. Mehr...

Bremen-Vier-Cinemarkt 2014

Rote Kinosessel [Quelle: Radio Bremen, Martin Neuhaus]

Einmal jährlich, und zwar im November, findet der Cinemarkt statt. Hier könnt ihr alles rund um die Kinofilme des vergangenen Jahres erwerben und ersteigern. Mehr...

2. November 2014, 14:00 Uhr | Modernes

The Gloaming in Worpswede

Das Quintett The Gloaming [Quelle: Hugh Chaloner, Hugh Chaloner]

Das Quintett "The Gloaming" erlaubt den Zuhörern einen sehr eigenen und außergewöhnlichen Zugang zum Zauber der irisch-keltischen Folkmusik – dafür sorgt schon die Zusammensetzung aus drei irischen und zwei amerikanischen Musikern, die alle auch in anderen Besetzungen hervorragende Musik machen. Mehr...

6. November 2014, 20:00 Uhr | Music Hall

Regionale Zeitzeugen gesucht!

Ein Blick über viele Ruinen [Quelle: Focke-Museum]

Im kommenden Jahr jährt sich das Ende des Zweiten Weltkriegs zum 70. Mal. Zu diesem Anlass plant Radio Bremen eine Dokumentation der Ereignisse rund um das Kriegsende im Nordwesten. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung! Mehr...

Satire: Osmans Alltag

Osman Engin [Quelle: Radio Bremen]

Osmans Tochter Nermin macht ihren Eltern ein Geständnis. Sie hat kein Interesse mehr an Männern. Und schon gar nicht, will sie ihren Cousin Hüsnü heiraten! Und während Nermin ihr Kamming aut feiern möchte, suchen Osman und Eminanim nach Gründen. Mehr...

Herbstgäste im Nordwestradio

Anneke Kim Sarnau, Antje Diekhans und Thimon von Berlepsch [Quelle: WDR/DPA]

Die Moderatoren Katrin Krämer und Otmar Willi Weber erwarten im November Schauspielerin Anneke Kim Sarnau, ARD-Afrika-Korrespondentin Antje Diekhans und den Magier und Hypnotiseur Thimon von Berlepsch. Mehr...

Die "wochenwebschau" im Netz

Lena Döring in der Digitalen Garage von Radio Bremen [Quelle: Radio Bremen, Martin von Minden]

Das junge Informationsmagazin ist jetzt immer freitags in den digitalen ARD-Fernsehkanälen zu sehen – und natürlich im Internet. Mehr...

Radio-Bremen-Zeitreise

Filmrolle und kleine historische Aufnahmen aus buten un binnen-Sedungen der letzten 30 Jahre [Quelle: Radio Bremen, Montage]

Wir blicken zurück, gehen auf eine kleine Zeitreise in das Radio-Bremen-Archiv. Filmschätze aus den 1950er, 60er und 70er Jahren, Erinerungen an unvergessene buten-un-binnen-Beiträge aus den 80ern. Mehr...

As Time Goes By

31. Oktober 1984: Ermordung Indira Gandhis - Der Morgen [Quelle: Radio Bremen]

Heute vor 30 Jahren wurde die indische Premierministerin Indira Ghandi ermordet.
31. Oktober 1984: Ermordung Indira Gandhis

Sendung verpasst?

buten-un-binnen-Logo [Quelle: Radio Bremen]

Die aktuelle Sendung von buten un binnen zum Nachschauen. Mehr...

Orkun Ertener im Gespräch

Orkun Ertener [Quelle: S. Fischer]

Orkun Ertener ist vorwiegend als Autor fürs Fernsehen tätig. Die von ihm entwickelte Serie "KDD – Kriminaldauerdienst" wurde in Deutschland wie auch international gefeiert. 2008 erhielt Ertener für die Serie den Grimme-Preis. Jetzt hat der Autor erstmals einen Roman geschrieben. Mehr...

31. Oktober, 13:05 Uhr | Nordwestradio

Erstes Date, schwanger, Umzug

Lloyd und Valeska im Zoo am Meer in Bremerhaven [Quelle: Radio Bremen, Volkmar Strüßmann]

Rendezvous oder Reinfall? Wasserschweine lernen sich kennen. Auch Seelöwen können Ohrenschmerzen haben und Bauarbeiten für die neuen Aquarienbewohner. Mehr...

31. Oktober, 16:10 Uhr | Das Erste

Francesco Piemontesi am Piano

Francesco Piemontesi spielt auf seinem Klavier. [Quelle: Homepage Francesco Piemontesi, Nicolas Kröger]

Den Bremer Konzertbesuchern ist der Pianist durch seinen umjubelten Auftritt 2013 im Sendesaal bestens bekannt und in Erinnerung geblieben. Nun hat er eine neue CD veröffentlicht und unter anderem die D-Dur-Klaviersonate KV 284 neben weiteren Werken von Mozart eingespielt. Mehr...

31. Oktober, 22:05 Uhr | Nordwestradio

Hörspiel: Children of Adam

Collage von Walt Whitman Iggy Pop als Poster [Quelle: Andreas Töpfer]

Das Hörspielprojekt bringt die Musikalität und den erotischen Grundklang der Gedichte von Walt Whitman neu zum Tönen. Dafür hat der amerikanische Musiker Iggy Pop Whitman seine Stimme geliehen. Zusätzlich werden die Stimmen zahlreicher deutscher Schauspieler zu hören sein und mit Geräuschen, Sounds und Musik verwoben. Mehr...

2. November, 17:05 Uhr | Nordwestradio

Nachrichten in Gebärdensprache

Hände machen Gebärden [Quelle: Radio Bremen]

Alle Sendungen von "buten un binnen um 6" werden für Gehörlose und Hörgeschädigte untertitelt. Zusätzlich gibt es eine wöchentliche Zusammenfassung der regionalen Nachrichten als Video im Internet, die von Gebärdendolmetschern übersetzt wird. Mehr...

Mobile Version dieser Website

Screenshots der mobilen Ausspielung von Radio Bremen m.radiobremen.de [Quelle: Radio Bremen]

Die Adresse m.radiobremen.de bringt Sie direkt zu der Version unserer Website, die für mobile Endgeräte optimiert ist! Mehr...

Barrierefreie Angebote

Eine Hand mit Fernbedienung [Quelle: Radio Bremen]

Audiodeskription und Untertitel ermöglichen die Erweiterung des Fernsehangebots für blinde, sehbehinderte sowie gehörlose und schwerhörige Zuschauerinnen und Zuschauer. Mehr...

Einslike: ARD-Mediathek

Einslike [Quelle: ARD]

Szene, Sounds und Spaß – die neue zentrale Plattform für alles, was jung und frech in den Hörfunk- und Fernsehprogrammen der ARD gesendet wird! Mehr...

ARD.de