Fahrradfahren um den Bremer Hauptbahnhof

Fahrrad fahren kann so schön sein! Gerade in den letzten Tagen haben bei bestem Wetter viele noch mal den Drahtesel aus dem Keller geholt. Für Ausflugsfahrten, aber auch um von A nach B zu kommen. Wobei B da schon mal der „Bremer Freimarkt“ sein kann. Und so kommt es, dass auch mal Gelegenheitsradler an der Großbaustelle des „City Gates“ auf dem Gelände zwischen Hauptbahnhof und Hochstraße vorbeikommen. Keine ganz einfache Angelegenheit, wie unser Reporter Mario Neumann beobachtet hat.
  • Länge:2:57 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 18. Oktober 2017
  • Sendereihe:Bremen Eins