Tomatenhaus II

Die Pfosten sind gesetzt. Das Tomatenhaus im Kleingarten unseres Parzellisten schreitet seiner Vollendung entgegen. Doch hält er den Termin? Seine Herzdamen zweifeln. Mitte Mai müssen die Tomaten gesetzt werden. Es ist ein Kreuz. Und wie im Leben ist das Kreuz auch Rückrad für das Überleben eines Tomatenhauses.
  • Autor/-in:Jens Schellhass
  • Länge:3:07 Minuten
  • Datum:Montag, 15. Mai 2017
  • Sendereihe:Der Vormittag | Bremen Eins
  • Beitragsreihe:Der Parzellist