Holunder Hugo

Kaum sind auf Kleingärtners Scholle die ersten Früchte reif, sind wieder die tierischen Diebe unterwegs. Von wegen, wer sät wird ernten. Nix da. Dafür blühen jetzt am Wegesrand so herrlich die Holunderbüsche. Und aus diesen Blüten lässt sich ein herrlicher Sekt zaubern, was besonders der Großen, dem Töchterchen unseres Parzellisten zu gefallen scheint.
  • Autor/-in:Jens Schellhass
  • Länge:3:06 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 21. Juni 2017
  • Sendereihe:Der Vormittag | Bremen Eins
  • Beitragsreihe:Der Parzellist