Das war die Breminale 2017

Ganz Bremen hat eine große Party am Osterdeich gefeiert und Bremen NEXT hat euch die passende Musik dafür geliefert! Fünf Tage – vom 5. bis 9. Juli 2017 – auf dem Tanzboden: mit fetter Bühne und dicken Bässen.

Und das war unser Programm:

Mittwoch: Feinster Hip Hop bei Punchline
Donnerstag: Harter Drum'n'Bass bei Rewind
Freitag: Beste Bassmukke bei Bassdrive
Samstag: Nicer Elektro bei Push
Sonntag: Chillout-Sunday

Mittwoch

DJ Ataxy

DJAtaxy in Schwarz Weiß [Quelle: Radio Bremen]

„Tanzen, trommeln, scratchen, immer schön bum bum machen…..“ – DJ Ataxy ist mit Black Music und Rap bei NEXT normalerweise bei "Punchline" am Start. Da darf er auf der Breminale auf dem Tanzboden natürlich nicht fehlen. Am Mittwoch, 05.07. eröffnet er die NEXT Bühne von 18:30 bis 19:50 Uhr.


Unsere Newcomer:

Ihr konntet euch bewerben – wir haben ausgewählt. Die besten Newcomer aus Bremen und umzu zeigen euch auf der Bremen NEXT Bühne, was sie drauf haben:

Beo

Beo ist Musiker aus Bremen [Quelle: facebook/BEOMUSIK]
[Quelle: facebook/BEOMUSIK]

Beo ist Bremer und versucht mit der Musik die Menschen zu motivieren, niemals die Träume und Ziele im Leben zu vernachlässigen. Saftigen Hip Hop und Rap von Beo gibt’s am Mittwoch, 05.07 von 20 bis 20:20 Uhr.

Marci The Kid

Marci The Kid ist drei mal zu sehen. Um ihn herum ist viel Rauch. [Quelle: facebook/ marcithekid]
[Quelle: facebook/ marcithekid]

Marci beschreibt seine Musik als ehrlich, roh und emotional. Ein Mix aus Genres, aber aus Hip Hop geboren. Am Mittwoch, 05.07. von 20:30 bis 20:50 Uhr.

Intaktuist

Musiker Intaktuist [Quelle: Instagram/ Intaktuist]
[Quelle: Instagram/ Intaktuist]

Newcomer mit Deutschrap aus Hamburg. Am Mittwoch, 05.07. von 21 bis 21:20 Uhr.

219Click

Die vier Jungs von 219 Click sitzen auf einer Treppe [Quelle: facebook/ 219click]
[Quelle: facebook/ 219click]

Hip Hop- Newcomer – Die fünf Jungs sind alle zusammen in Bremen groß geworden. Seit knapp ´nem Jahr sind sie am Start und dürfen natürlich auf der NEXT Bühne nicht fehlen: am Mittwoch, 05.07. von 21:30 bis 21:50 Uhr.

Lenny Morris

Lenny Morris mit Cap und grüner Jacke [Quelle: facebook/ lennymorris88]
[Quelle: facebook/ lennymorris88]

Hip Hop aus Bremen. Fette Beats, derber Text. Für Freunde des gepflegten Deutschraps ein Muss. Am Mittwoch, 05.07. von 22 bis 22:20 Uhr.


BAUSA

Bausa steht mit einer roten Cap auf einem Dach. [Quelle: facebook/ bausamusic]
[Quelle: facebook/ bausamusic]

Nachdem BAUSA mit RAF Camora und Bonez MC auf Tour war und gerade eines der vielversprechendsten Debütalben dieses Jahr veröffentlicht hat, freuen wir uns, ihn euch auf der Bremen NEXT Bühne präsentieren zu dürfen – am Mittwoch 05.07. präsentiert er von 22:45 bis 23:45 Uhr seine Skills auf der Bremen NEXT Bühne.


Donnerstag

Diffr3nt & Phil Gonzo

Die DJs Diffr3nt und Phil Gonzo legen zusammen auf. [Quelle: facebook/ diffr3nt]
[Quelle: facebook/ diffr3nt]

Bei Diffr3nt treffen tanzbare Beats auf exzellentes DJ Handwerk. Der Bremer spielt Drum'n'Bass, Tech House und Techno.

Passend dazu lässt er zusammen mit Phil Gonzo die Bühne beben.

Am Donnerstag. 06.07. eröffnen sie Rewind auf der NEXT Bühne. 18 bis 19:30 Uhr.


VOID

Musiker VOID lehnt an einem geschlossenen Tor [Quelle: facebook/ VOIDMusic]
[Quelle: facebook/ VOIDMusic]

Feinsten Drum'n'Bass von VOID gibt’s am Donnerstag, 06.07. von 19:30 bis 20:30 Uhr.


DJ Kaylab

DJ Kaylab lächelt and er Kamera vorbei. [Quelle: facebook/ djkaylab]
[Quelle: facebook/ djkaylab]

Was Kaylab's Sets auszeichnet ist die schamlose Mischung diverser Styles. Neben Elektrohouse mischen sich Garage, 2-Step, Nuskool Breakz und sogar Dubstep Tracks mit in seine Sets. Am Donnerstag, 06.07. von 20:30 bis 21:30 legt er auf der NEXT Bühne auf.


Stunnah & Genzo

DJs Stunnah und Genzo [Quelle: Radio Bremen]

Landesweit steht Stunnah regelmäßig auf den großen Festivalbühnen und spielt auf internationalen Drum'n'Bass-Events überall in Europa. Bei NEXT kennt ihr ihn von seiner Sendung "Rewind". Da darf er auf der Breminale natürlich nicht fehlen.

Genzo ist nun seit mehr als zehn Jahren als DJ und Produzent im Bereich Drum'n'Bass unterwegs.

Stunnah und Genzo bringen den Tanzboden mit vereinten Kräften zum Beben. Donnerstag, 06.07. von 21:30 bis 22:30 Uhr auf der NEXT Bühne.


Cyantific

Musiker Cyantific schaut direkt in die Kamera und hält seinen Jackenkragen. [Quelle: facebook/ cyantific]
[Quelle: facebook/ cyantific]

Cyantific’s Track „Anthem“ , den er zusammen mit den Brookes Brothers produziert hat, ist aus der Bremen NEXT Playlist nicht wegzudenken. Umso schöner, dass es möglich ist, ihn direkt aus London einfliegen zu lassen um den Tanzboden zu rocken! Am Donnerstag, den 06.07. von 22:30 bis 23:30 Uhr.


Freitag

Tom Thaler & Basil

Tom Thaler und Basil stehen nebeneinander. Beide tragen Mützen. [Quelle: facebook/ tomthalerundbasil]
[Quelle: facebook/ tomthalerundbasil]

Tom Thaler. Der Junge vom Deich. Rappt seit er zehn Jahre alt ist. Basils Beats sind elektronisch, atmosphärisch und wecken den dringenden Wunsch nach dem sofortigen Besuch eines Sommer Open Airs. Joa, nä? Breminale, was sonst? Und los! Zusammen seht ihr sie am Freitag 07.07. von 19:30 bis 20:15 Uhr.


DJ Mugzee

Porträtfoto von DJ Mugzee [Quelle: Radio Bremen, Pascal M.]

Sein eigener Sound ist noch immer vom HipHop geprägt, jedoch hat er mit den Jahren an Facetten dazugewonnen. So finden sich Trap, Future Bass und Artverwandtes immer mehr in seinen Sets wieder, die ihr regelmäßig bei "Bassdrive" auf NEXT hören könnt – am Freitag 07.07. von 20:15 bis 22 Uhr.


Chefboss

Die Mädels von Chefboss stehen in lila Anzügen vor einer vollgeschmierten Wand. Eine davon ist auf einem Fahrrad. [Quelle: facebook/ CHEFxBOSS]
[Quelle: facebook/ CHEFxBOSS]

Chefboss ist Abrissparty-Pop, Tanzen und Dancehall  auf Deutsch. Alice Martin, Maike Mohr und ihre Gang heizen euch am Freitag, den 07.07. von 22 bis 23 Uhr so richtig ein.


No Mango

Die zwei Jungs von No Mango stehen vor einer Lampe. Einer zündet sich eine Zigarette an, der andere schaut seine Fingernägel an. [Quelle: facebook/ realnomango]
[Quelle: facebook/ realnomango]

No Mango spielen dieses Jahr auch auf dem Splash, lassen es sich aber natürlich nicht nehmen vorher bei uns das NEXT Soundsystem zum Beben zu bringen. Hauptsache neu. Hauptsache Energie. Hauptsache, NEXT Bühne am Freitag 07.07. von 23 bis 1 Uhr.


Samstag

Monopohl

Monopohl steht vor einer weißen Wand mit einer grauen Mütze auf dem Kopf. [Quelle: facebook/ MonoPohl7]
[Quelle: facebook/ MonoPohl7]

Als einer der ersten, der in unserer Show "Push" ein Set komplett live in unserem Studio gespielt hat, wissen wir: Auf der Bühne wird's krass. Am Samstag, 08.07. von 17 bis 19 Uhr.


Pascal M.

Porträtfoto von Pascal M. [Quelle: Radio Bremen, Pascal M.]

„Düster, aber verspielt, tanzbar, treibend und trotzdem spontan“, beschreibt Pascal M. seinen Sound. Mit individuellen Playlists nimmt er bei "Push" auf NEXT die Menschen auf eine Reise mit, auf der weder Zeit noch Raum eine Rolle spielen. Seid dabei, am Samstag, 08.07. von 19 bis 21 Uhr.


Lemmon

Porträtfoto von Lemmon [Quelle: Radio Bremen, Lemmon]

Lemmon ist ein Projekt von Leon Brunsen und Simon Schmidt, das regelmäßig auf NEXT bei "Push" abgeht. Von Berlin bringen sie Electro Beats auf den Tanzboden der Breminale. Am Samstag, den 08.07. von 21 bis 23 Uhr.


schNee

Dj schNee lächelt in die Kamera in schwarz weiß. [Quelle: facebook/ schneee1]
[Quelle: facebook/ schneee1]

„deep bummeltechno rumwatscheln füsseimgras.“

Viel Bass muss sein: Das ist schNee aus Berlin – am Samstag 08.07. auf der NEXT Bühne von 23 bis 1 Uhr.


Sonntag

SMILES

Porträtfoto von Smiles [Quelle: Radio Bremen, Pascal M.]

Beim Ur-Bremer dreht sich alles um feinsten Global Bass! Abwechslungsreich und genreübergreifend ist Smiles immer ein Garant für volle Tanzflächen, großartiges Entertainment auf der Bühne und heiße Bässe bei "Bassdrive" auf NEXT! Gönnt euch, am Sonntag, den 09.07. (Uhrzeiten folgt)


Unser Line Up im Überblick:

Breminale Line Up. [Quelle: Radio Bremen]

Dieses Thema im Programm: bei Bremen NEXT bis zum Ende der Veranstaltung