Sonntag, 22. Oktober 2017
Sven Regener [Quelle: Vertigo/Capitol, Foto: Charlotte Goltermann] Lupe

Sven Regener

09.11. 20:00 UHR | Die Glocke

Sven Regener

Musiker und Schriftsteller Sven Regener reist aus Berlin an, um die "Wiener Straße" in seine alte Heimat Bremen zu bringen. "Wiener Straße" ist Regeners neuester Roman.


Für den gebürtigen Bremer Sven Regener, der in der Neuen Vahr aufwuchs, ist die Lesung am 09. November ein Heimspiel. Schauplatz seines Romans "Wiener Straße" ist jedoch der Berliner Stadtteil Kreuzberg zu Beginn der Achtziger. Protagonist Frank Lehmann trifft wieder einmal auf einige verrückte Berliner Vögel - vom Intimfriseur bis zum Aktionskünstler.


Seit 2001 sein erster Roman "Herr Lehmann" erschienen ist, hat Sven Regener sieben weitere Bücher veröffentlicht. Neben seinem Schriftsteller-Leben ist Regener auch noch Mitglied der Band Element of Crime.


Dieses Thema im Programm bis 09.11.2017


Die Glocke
Domsheide 6 - 8, 28195 Bremen






 


ON AIR
am Mikro:
Sendung:

Vorher lief:
Jetzt läuft:
Gleich läuft:
 

Bei Bremen Vier suchen:

Musiktitel suchen:

Tag: Zeit: :

 






Bild:

 
 
Telefon 0421-246-666
 
 
 
Torhupe