Dienstag, 12. Dezember 2017
Quelle: http://www.radiobremen.de/bremenvier/musik/album-der-woche/broilers-albumtipp-100.html


Broilers: (sic!)


Dass die Broilers Punkrock machen, ist natürlich nur ein Gerücht. Wer seit über 20 Jahren im Business ist, mit "Noir" ein Nr. 1-Album hingelegt hat, am 13. April die ÖVB-Arena füllt und sein neues Album in Limited Deluxe Editions mit allerlei Schnickschnack herausbringt, ist auf Augenhöhe mit den Toten Hosen und den Ärzten. Gut so, denn die Düsseldorfer haben eine Menge zum Zustand Deutschlands und der Welt zu sagen. Was heißt das lateinische sic! nochmal? So und nicht anders! Eben.






"'Keine Hymnen heute' ist bis jetzt das beste Lied, das wir je aufgenommen haben. Und das beste Lied, das ich als Songwriter geschrieben habe," freut sich Broilers-Frontmann Sammy Amara. Das ist nicht der einzige Grund stolz zu sein, denn die Broilers haben sich auch endlich den Traum vom eigenen Label Skull & Palms Recordings erfüllt: "Die Band hat sich über die Jahre komplett freigeschwommen. Eine eigene Plattenfirma, ein ziemlich eigener Sound. Gemeckert wird eh, egal, wie man es macht. Also kann man es sich auch leicht machen und einfach das tun, was man möchte. Das hat über 20 Jahre gut geklappt."



Mehr Musik:





 



ON AIR
am Mikro:
Sendung:

Vorher lief:
Jetzt läuft:
Gleich läuft:
 

Bei Bremen Vier suchen:

Musiktitel suchen:

Tag: Zeit: :

 






Bild:

 
 
Telefon 0421-246-666
 
 
Torhupe