Mittwoch, 23. August 2017

Immer am 1. Sonntag im Monat:

Mehr Malte:
Vorsicht Völz [Quelle: Radio Bremen] Lupe

Sonntagabend im Bremen-Vier-Land: Vorsicht! Völz ist am Apparat!

Völz kommt

Kinder weg vom Radio: Vorsicht! Völz!

Liebe Menschen im Bremen-Vier-Land! Wir haben's euch verbaut: Ein smoother Ausklang der Woche ist leider nicht mehr möglich, denn Malte Völz hat sich nicht aufhalten lassen. Jeden Sonntagabend (außer am ersten Sonntag im Monat, denn da ist "Club JUK") kapert Malte ab 20 Uhr das Studio und macht es zu einer Gruselküche schlechten Radiogeschmacks: "Vorsicht! Völz!"


Aus gegebenem Anlass sehen wir uns an dieser Stelle veranlasst, einen Warnhinweis auszusprechen: Die Sendung hört ihr auf eigene Gefahr! Malte Völz tobt sich völlig unkontrolliert und haltlos vor dem Mikro aus, an seiner Seite seine bessere Hälfte Siri. Haltet euch fest, schnallt euch an, legt euch Ohrstöpsel bereit - gegen besonders schlechte Witze.


Vorsicht! Völz! | sonntags ab 20 Uhr (außer 1. Sonntag im Monat)

 

Sendung verpasst?

Ihr wart am Sonntag nicht vorm Radiogerät? Egal, wir stellen euch den Völz als Podcast zur Verfügung. Catcht ihn euch hier:


http://www.radiobremen.de/podcast/voelz/


 

Leider verbreitet Malte Völz seinen schlechten Geschmack nicht nur im Radio, sondern lässt es sich nicht nehmen, euch auch online damit zu belästigen - wie beispielsweise in seiner ersten Sendung, als er sich live von einem Zahnarzt den Mund betäuben ließ:






 


ON AIR
am Mikro:
Sendung:

Vorher lief:
Jetzt läuft:
Gleich läuft:
 

Bei Bremen Vier suchen:

Musiktitel suchen:

Tag: Zeit: :

 






Bild:

 
 
Telefon 0421-246-666
 
 
Torhupe