Dienstag, 22. August 2017
Teasergrafik Tag der offenen Tür [Quelle: Radio Bremen, Foto: sw] Lupe

Am 19. August kann uns jeder in der Redaktion besuchen!

Tag der offenen Tür

Bremen Vier zeigt sich seinen Hörern!

Am 19. August ist bei Radio Bremen Tag der offenen Tür. Das gesamte Funkhaus öffnet seine Pforten und garantiert einen spannenden Blick hinter die Kulissen. Auch bei Bremen Vier heißt es: Hereinspaziert! Lasst euch von den Moderatoren durch die Redaktionsräume führen, blickt ihnen im Studio über die Schulter und erfahrt hautnah, wie Radio gemacht wird!


Wow, jetzt sind wir schon seit fast zehn Jahren im neuen Funkhaus an der Weser – ein Grund zum Feiern! Erstmals können am Tag der offenen Tür nun auch interessierte Hörer und Zuschauer das neue Funkhaus im Stephaniviertel von innen bewundern. Seid hautnah dabei, wenn Fernsehen und Radio gemacht wird, und genießt buntes Bühnenprogramm, schlemmt und spielt rund um das Funkhaus an der Weser. Wir haben für jeden etwas dabei!


Ab in den vierten Stock

Im vierten Stock des Weserhauses ist das Reich von Bremen Vier. Ab zehn Uhr könnt ihr hier von bekannten Stimmen wie Tina Padberg aus der Morgenshow, Malte Döbert aus dem Vormittags- und Malte Völz aus dem Abendprogramm durch die Redaktion geführt werden. Guckt dem Bremen-Vier-Team beim Arbeiten über die Schulter, bestaunt das CD-Chaos in der Musikredaktion und besucht unsere Studios, aus denen Malte Janssen und Jens Uwe Krause live senden! Kurz: Kommt vorbei und genießt einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Wir freuen uns auf euch!


Zebra-Vier-Land und Bühnenprogramm

Auch direkt vor dem Funkhaus sind wir für euch am Start: Im Zebra-Vier-Land können unsere kleinen Hörer die Bremen-Vier-Hüpfburg testen, Kisten stapeln, zum Zebra-Tier geschminkt werden, es gleich selber basteln oder am Bobbycar-Rennen teilnehmen. Auf der Bühne am Weserufer erfahrt ihr außerdem mehr zu unseren aktuellen Sendungen, Programmen und Projekten – von den Machern und Initiatoren höchstpersönlich!


Das Zebra-Tier von Zebra Vier [Quelle: Radio Bremen]

Auch das Zebra-Tier begrüßt euch am Tag der offenen Tür!

Sicherheitsbestimmungen und Verkehrslage

Bringt zu eurer eigenen Sicherheit bitte keine großen Rucksäcke mit: Erlaubt sind nur Taschen, die kleiner sind als A4. Personen mit Rucksäcken haben keinen Zutritt. Außerdem werden beim Einlass in das Funkhaus Taschen- und Personenkontrollen durchgeführt.


Da es erwartungsgemäß sehr voll werden wird und die Straßen rund um das Funkhaus gesperrt sein werden, reist ihr am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln an!






 


ON AIR
am Mikro:
Sendung:

Vorher lief:
Jetzt läuft:
Gleich läuft:
 

Bei Bremen Vier suchen:

Musiktitel suchen:

Tag: Zeit: :

 






Bild:

 
 
Telefon 0421-246-666
 
 
Torhupe