Mittwoch, 1. Juni 2016
Jens-Uwe Krause [Quelle: Radio Bremen] Lupe

Moderator

Jens-Uwe Krause

Ich bin bei Bremen Vier ...

... schon so lange, dass ich mich nicht mehr daran erinnern kann, wie das Leben ohne Bremen Vier war. Einmal pro Jahr denke ich trotzdem darüber nach, den Sender zu wechseln – und dann wache ich zum Glück schweißgebadet auf.


Wenn ich nicht hier bin ...

... wohne ich einfach so zu Hause vor mich hin. Oder ich bin in Dänemark, Amsterdam, auf Ibiza...


Glücklich...

… bin ich immer dann, wenn ich kurz innehalte und einen prüfenden Blick auf mein Leben werfe. Was soll ich sagen? Ich habe wirklich keinen Grund zum Jammern.


Die beste SMS, die ich bekommen habe:

Lieber Jens-Uwe, der goldene Backstage-Pass für die Westernhagen-Konzerte ist unterwegs!


Vier Songs, bei denen ich das Radio lauter drehe:

Das darf ich nicht verraten, denn diese Songs laufen nicht bei Bremen Vier! ;-)


Drei Dinge, die ich unbedingt mal machen möchte:

1) Eine Dankesrede verfassen müssen, weil mir ein wichtiger Medienpreis verliehen wird!

2) Ungestraft durch Deutschland reisen und unfähige Menschen in hohen Positionen zum Niederlegen ihrer Ämter "überreden".

3) Nach wie vor will ich mit Michelle Hunziker schlafen... oder wenigstens schmusen.


Zwei Dinge, die ich besser nicht getan hätte:

1) Zu glauben, dass mein Wissen über Aktien völlig ausreicht.

2) Meine Notdurft verrichten und vorher nicht den Klodeckel zu öffnen (da war ich aber noch sehr, sehr klein!).


Ein schlauer Satz:

Wenn dunkle Wolken aufziehen, nicht verzagen – man weiß nie, wozu sie am Ende gut sind.



 


ON AIR
am Mikro:
Sendung:

Vorher lief:
Jetzt läuft:
Gleich läuft:
 

Bei Bremen Vier suchen:

Musiktitel suchen:

Tag: Zeit: :

 






Bild: