Wie realistisch ist "Blade Runner 2049"?

Ridley Scott hat 1982 mit "Blade Runner" einen Meilenstein der Filmgeschicht erschaffen. Jetzt kommt die Fortsetzung "Blade Runner 2049" ins Kino. Im Mittelpunkt stehen wieder künstliche Menschen, so genannte Replikanten, die auf fernen Planeten leben und von richtigen Menschen nicht zu unterscheiden sind. "Blade Runner" hat auch viele Philosophen inspiriert, wie Philipp Hübl.
  • Länge:4:32 Minuten
  • Sendereihe:Der Morgen |