Wen betrifft der Mann mit dem Rauschebart heute noch?

Für die einen ist er der größte Ökonom der Geschichte, für die anderen ist seine Theorie Schuld an dem Leid von Millionen von Menschen. Karl Marx ist am 5. Mai vor 200 Jahren in Trier geboren worden. Jemand, der einen besonderen Zugang zu Karl Marx hat, das ist Gregor Gysi – einmal als linker Politiker, und einmal als ehemaliger DDR-Bürger. "Marx und wir" – das ist der Titel des Buches, das Gregor Gysi über das berühmte Geburtstagskind geschrieben hat.
  • Autor/-in:Katrin Krämer
  • Länge:4:37 Minuten
  • Datum:Samstag, 5. Mai 2018
  • Sendereihe:Der Samstagmorgen | Bremen Zwei
Mehr zum Thema: