Marcus Behrens hat die Premiere in Oldenburg für uns angeschaut

22. Juli 2011 – eine Bombe explodiert im Regierungsviertel von Oslo. Während nicht zuletzt die Medien überschnell Islamisten für die Tat verantwortlich machen, fallen Schüsse auf der 40 Kilometer entfernten Insel Utøya die dem Stück des italienischen Theater-Autors Edoardo Erba auch als Titel diente. Jetzt hatte das Stück als deutschsprachige Erstaufführung Premiere in Oldenburg. Marcus Behrens hat das Stück für Bremen Zwei rezensiert.
  • Autor/-in:Marcus Behrens
  • Länge:3:56 Minuten
  • Sendereihe:
Mehr zum Thema: