Neil Finn: Out Of Silence

Als Frontmann der Band Crowded House wurde der Neuseeländer Neil Finn in den achtziger Jahren zum Star mit Hits wie "Don’t Dream It’s Over". Mit seinem neuen Solo-Album "Out Of Silence" macht Neil Finn seinem guten Ruf alle Ehre, und er präsentiert das Ergebnis eines spannenden Experiments.
  • Autor/-in:Harald Mönkedieck
  • Länge:3:38 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 2. November 2017
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei
  • Beitragsreihe:CD-Tipp