Sonntag, 20. Mai 2018

Info: Studiogäste

Eine junge Frau mit Gitarre in einem Studio [Quelle: iStock]

Handgemachte Musik: Fast jede Woche sind auf Bremen Zwei Singer/Songwriter live im Studio zu Gast. Dabei finden Newcomer genau so ihren Platz wie echte Kultbands und Bremen-Zwei-Entdeckungen. Hier finden Sie eine Übersicht unserer jüngsten Studiogäste, ihrer Live-Performances und ihre Interviews zum Nachhören.

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Bremen Zwei bei Facebook Bremen Zwei bei Twitter Bremen Zwei bei Youtube Bremen Zwei bei Instagram

Die Tagebücher Ferdinand Benekes (Teil 3)

Ferdinand Beneke: Die Tagebücher [Quelle: Wallstein Verlag]

Von 1792 bis in sein Todesjahr 1848 schrieb der Bremer Kaufmannssohn und Jurist Ferdinand Beneke auf, was er erlebte, dachte und fühlte – und das Tag für Tag. Mehr...

21. Mai, 18:05 Uhr | Bremen Zwei

Mit Humor gegen Konventionen

Florian Donderer spielt Geige [Quelle: Radio Bremen]

Der Konzertmitschnitt vom Juni 2014 mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und dem Pianisten Igor Levit. Mehr...

21. Mai, 20:00 Uhr | Bremen Zwei

Bremen Zwei Radiosession

Someday Jacob [Quelle: Breminale]

Pfingstmontag wartet mit einer Essenz aus drei Radiosession auf seine Hörer. Freuen Sie sich auf Musik von Someday Jacob, der Ryan O'Reilly Band und dem Solisten Stu Larsen. Mehr...

21. Mai, 22:05 Uhr | Bremen Zwei

Herz der Finsternis

Buchcover: Herz der Finsternis [Quelle: DTV Verlag]

In der Reihe "Erfahren, woher wir kommen" stehen große Romane der Weltliteratur im Mittelpunkt. Dazu gehört Joseph Conrads Roman "Herz der Finsternis". In der Stadtbibliothek Bremen liest Markus Boysen Textauszüge. Hanjo Kesting kommentiert das Werk. Mehr...

Webchannel

Bremen-Zwei-Logo [Quelle: Radio Bremen]

In den Webchannels können ausgewählte Sendungen zeitversetzt angehört werden. Mehr...

Beiträge nachhören

Mehr ...

ARD.de