"Aktenzeichen XY... ungelöst" wird 50

Nüchtern im Stil, aber unverkennbar. Eduard – Ede – Zimmermann, der vor 50 Jahren deutsche Fernsehgeschichte schrieb. Seine erste Sendung von "Aktenzeichen XY… ungelöst" flimmerte im Oktober 1967 über die Mattscheibe. Damit ist sie die dienstälteste Fernsehsendung in der Republik, die auch heute noch mehrere Millionen Zuschauer vor die Bildschirme lockt. Ein ganz besonderes Format, über das wir mit unserem Medienkolumnisten Jochen Hörisch gesprochen haben.
  • Autor/-in:Jochen Hörisch
  • Länge:4:53 Minuten
  • Datum:Montag, 11. September 2017
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei
  • Beitragsreihe:Hören und Sehen

  • Download (rechte Maustaste)