EZB fährt Anleihenkäufe zurück

Die Welt der Wirtschaft heute zum Thema: Die Europäische Zentralbank will ab Januar nicht mehr 60 Milliarden Euro pro Monat für Anleihen ausgeben, sondern nur noch 30 Milliarden Euro. Und das erstmal bis zum nächsten Herbst. Darüber spreche wir mit Prof. Dirk Loerwald vom Institut für Ökonomische Bildung an der Uni Oldenburg.
  • Autor/-in:Dirk Loerwald
  • Länge:5:05 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 16. August 2017
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei