Mittwoch, 13. Dezember 2017

Radio-Bremen-Krimipreis  

Ein weißer Handabdruck auf rotem Hintergrund [Quelle: iStock]

Radio Bremern verleiht den Preis im Wechsel an deutschsprachige und ausländische Autoren und Autorinnen. Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert und wird jährlich im Rahmen des mehrtägigen Bremer Krimifestivals "Prime Time - Crime Time" verliehen. Mehr...

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Auf schwarzen und weißen Tasten

Ein Porträtfoto von Leif Ove Andsnes [Quelle: Leif Ove Andsnes, Özgür Albayrak]

Vorstellung der Pianisten, die beim Radio Bremen-Klavierfestival "Auf schwarzen und weißen Tasten" ihr Debüt im Sendesaal geben werden. Mehr...

13. Dezember, 22:05 Uhr | Bremen Zwei

Klaus Staeck

Der Grafiker, Fotograf und Satiriker Klaus Staeck sitzt am Freitag (07.04.2006) in den Kunstsammlungen Chemnitz vor einer Auswahl seiner Plakate. [Quelle: DPA, Wolfgang Thieme]

Seit Jahrzehnten mischt sich Klaus Staeck mit seinen satirischen Plakaten in die politischen Debatten ein. Satire darf alles, aber in verantwortungsvoller Weise, sagt er. Mehr...

14. Dezember, 13:05 Uhr | Bremen Zwei

Marcus Kenzler

Marcus Kenzler [Quelle: Radio Bremen, Kristin Hunfeld]

Marcus Kenzler sucht im Oldenburger Landesmuseum nach Kunst, die die Nationalsozialisten einst beschlagnahmt haben. Findet er die Erben, erlebt er oft emotionale Begegnungen. Mehr...

14. Dezember, 21:05 Uhr | Bremen Zwei

ARD.de