Samstag, 16. Dezember 2017

Info: Latein-Nachrichten

Römische Ruinen [Quelle: Radio Bremen]

Einmal im Monat informieren die "Nuntii latini" in lateinischer Sprache über die Geschehnisse des letzten Monats – aus Bremen, Deutschland und der Welt. Die Lateinnachrichten auf Radio Bremen gibt es seit November 2001. Mehr...

Kurt Hille ist gestorben

Kurt Hille [Quelle: Frank Schirmer]

Der Mitbegründer der Lateinnachrichten von Radio Bremen, Kurt Hille, ist tot. Er starb am 23. Februar 2017 im Alter von 73 Jahren. Mehr...

Nuntii Latini

Lateinischer Text an einer Wand [Quelle: iStock]

Radiophonia Bremensis quosdam cuiusque mensis praeteriti nuntios Kalendis Latine profert. Accedunt nuntii televisifici Latini atque nuntii a discipulis pro discipulis conscripti. Libri quoque, qui sunt de rebus antiquis, describi solent.

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Peter Petersen is nich to faten

War es richtig, Peter Petersen laufen zu lassen? [Quelle: Radio Bremen, Friederike Westerhaus]

Eigentlich könnte sich Hauptkommissar Remmers, in wenigen Tagen Rentner, nun endlich einmal entspannen, läge da nicht noch eine Gewissensfrage auf seinem Schreibtisch. Mehr...

16. Dezember, 18:05 Uhr | Bremen Zwei

Johanna Borchert

Johanna Borchert [Quelle: Homepage, Pressefoto, Simon Hegenberg]

Im Studio ist die Musikerin Johanna Borchert, ein Porträt über Karine Polwart sowie CD-, Buch- und Konzerttipps. Mehr...

16. Dezember, 19:05 Uhr | Bremen Zwei

Takuya Kuroda & Band

Der Trompeter Takuya Kuroda spielt vor einer roten Steinmauer. [Quelle: Musikfest Bremen 2017, Hiroyuki Seo]

Der Konzertmitschnitt mit dem japanischen Jazztrompeter und seiner Band, die im Rahmen des Musikfestes Bremen im BLG-Forum auftraten. Mehr...

16. Dezember, 22:05 Uhr | Bremen Zwei

Webchannel

Bremen-Zwei-Logo [Quelle: Radio Bremen]

In den Webchannels können ausgewählte Sendungen zeitversetzt angehört werden. Mehr...

ARD.de