Comics - spannend und vielfältig

Frankreich ist Gastland der Buchmesse – und in Frankreich wird nicht nur Sartre gelesen, sondern auch Comics – und zwar in rauen Mengen. Die Bande Dessinée, wie das Genre in Frankreich heißt, ist als Literaturgattung extrem beliebt und genauso hoch angesehen wie die Belletristik, ganz anders als bei uns. Esther Willbrandt ist für uns auf der Frankfurter Buchmesse und hat sich danach umgesehen, wie sich der Comic auf der Buchmesse generell so schlägt und was es Neues gibt, jenseits von Superman und Asterix.
  • Autor/-in:Esther Willbrandt
  • Länge:5:35 Minuten
  • Datum:Freitag, 13. Oktober 2017
  • Sendereihe:Bremen Zwei