Hans Pleschinski: Wiesenstein

Es geht um die letzten Lebensjahre des Schriftstellers und Nobelpreisträgers Gerhart Hauptmann in der deutschen Dichtervilla Wiesenstein. Hans Pleschinski beschreibt die Ambivalenz des Schriftstellers während das alte Schlesien vor dem Untergang steht.
  • Autor/-in:Sigrid Löffler
  • Länge:5:23 Minuten
  • Datum:Sonntag, 4. Februar 2018
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)