Hildegard Knef über das Filmemachen

Gewappnet mit einer Schachtel Zigaretten, gab die Knef 1952 Radio Bremen ein Interview. Sie wollte ihren neuen Hollywood-Film "Kurier nach Triest" vorstellen, verriet dem Radio-Bremen-Reporter dann aber auch einiges über ihr Privatleben – über die erste Zeit in den USA und über Starkult und Presserummel auf beiden Seiten des Atlantiks.
  • Autor/-in:Christian Grauer
  • Länge:2:43 Minuten
  • Datum:Samstag, 12. August 2017
  • Sendereihe: