Der zerbrochene Krug

Sie schrieben Jahre dran – er erzählt sie in ein paar Minuten. Auf Youtube mithilfe von Playmobil-Männchen. Und auf Bremen Zwei präsentiert Michael Sommer die Klassiker der Weltliteratur zum Mitraten. Diesmal: Dorfrichter Adam hat beim "Fensterln" was nicht verstanden: Es funktioniert normalerweise so, dass man von außen nach innen gelangt. Dann geht auch kein Geschirr zu Bruch. Also: Michael Sommers Version von "Der zerbrochene Krug" von Heinrich von Kleist.
  • Autor/-in:Michael Sommer
  • Länge:1:30 Minuten
  • Datum:Samstag, 27. Januar 2018
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei