Uwe Timm: Ikarien

Der neue Roman von Uwe Timm ist da. Darin geht er zurück in das Jahr 1945. Ein amerikanischer Offizier mit deutschen Wurzeln begibt sich auf die Spuren von Alfred Ploetz, dem Begründer der sogenannten "Rassen-Hygiene". Katrin Krämer hat das Buch schon gelesen.
  • Autor/-in:Katrin Krämer;Steffi Pesch
  • Länge:4:20 Minuten
  • Datum:Freitag, 20. Oktober 2017
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei