Mittwoch, 18. Oktober 2017

Über Mare Radio

Eine Welle in einem stürmischen Meer [Quelle: iStock]

In Mare Radio wird das kulturbildende Wesen des Meeres zum Programm, das mit Seelust und Entdeckerfreude die Kategorien von Wissenschaft, Literatur, Politik, Kunst und Musik durchkreuzt, immer auf Seeseite.
Sendezeit
Jeden ersten Sonntag im Monat
12:05 - 14 Uhr
Mehr...

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Musik für Klavierduo

Hand holt CD aus einem Regal [Quelle: Radio Bremen, Martin von Minden]

Was ist los in der Welt der klassischen Musik? Wir stellen aktuelle Alben vor und sondieren das Konzertgeschehen in der Region und auf den Bühnen der Welt. Mehr...

18. Oktober, 22:05 Uhr | Bremen Zwei

Adam Zagajewski

Adam Zagajewski [Quelle: Maria Klindworth, Maria Klindworth]

"Ein Gedicht muss die ganze Welt erzählen", sagt Adam Zagajewski. Der Lyriker, der in diesem Jahr in Bremen zu Gast war, erhält nun den spanischen Prinzessin-von-Asturien-Preis. Mehr...

19. Oktober, 13:05 Uhr | Bremen Zwei

Michèle Binswanger

Michèle Binswanger [Quelle: Radio Bremen]

Fremdgehen kann wie eine Droge sein, muss es aber nicht, findet Michèle Binswanger. Selbst hat sie den Rausch auch schon erlebt. Wie oft? Das hat sie nicht gezählt. Mehr...

19. Oktober, 21:05 Uhr | Bremen Zwei

ARD.de