Freitag, 15. Dezember 2017

Über Mare Radio

Eine Welle in einem stürmischen Meer [Quelle: iStock]

In Mare Radio wird das kulturbildende Wesen des Meeres zum Programm, das mit Seelust und Entdeckerfreude die Kategorien von Wissenschaft, Literatur, Politik, Kunst und Musik durchkreuzt, immer auf Seeseite.
Sendezeit
Jeden ersten Sonntag im Monat
12:05 - 14 Uhr
Mehr...

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Peter Petersen is nich to faten

War es richtig, Peter Petersen laufen zu lassen? [Quelle: Radio Bremen, Friederike Westerhaus]

Eigentlich könnte sich Hauptkommissar Remmers, in wenigen Tagen Rentner, nun endlich einmal entspannen, läge da nicht noch eine Gewissensfrage auf seinem Schreibtisch. Mehr...

16. Dezember, 18:05 Uhr | Bremen Zwei

Johanna Borchert

Johanna Borchert [Quelle: Homepage, Pressefoto, Simon Hegenberg]

Im Studio ist die Musikerin Johanna Borchert, ein Porträt über Karine Polwart sowie CD-, Buch- und Konzerttipps. Mehr...

16. Dezember, 19:05 Uhr | Bremen Zwei

Takuya Kuroda & Band

Der Trompeter Takuya Kuroda spielt vor einer roten Steinmauer. [Quelle: Musikfest Bremen 2017, Hiroyuki Seo]

Der Konzertmitschnitt mit dem japanischen Jazztrompeter und seiner Band, die im Rahmen des Musikfestes Bremen im BLG-Forum auftraten. Mehr...

16. Dezember, 22:05 Uhr | Bremen Zwei

Webchannel

Bremen-Zwei-Logo [Quelle: Radio Bremen]

In den Webchannels können ausgewählte Sendungen zeitversetzt angehört werden. Mehr...

ARD.de