Ouvertüre: Karneval

Karneval entstammt als Wort vielleicht dem lateinischen "carrus navalis", dem "Schiffskarren", mit dem die athenischen Priester des Dionysos durch die Straßen gezogen wurden. Vielleicht aber auch "carnelevarium", dem "Entzug des Fleisches", also der Fastenzeit, auf die der Karneval traditionell hinweist. Aber was steckt drin, in dem Fest mit dem seltsamen Namen? Florian Bänsch hat für uns einmal den Karneval auseinandergenommen und wieder zusammengerührt.
  • Autor/-in:Florian Bänsch
  • Länge:2:20 Minuten
  • Datum:Sonntag, 11. Februar 2018
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei