Tief verbunden mit Heinrich Böll: Wilhelm von Sternburg

Als ganz junger Journalist begegnete er Heinrich Böll – und das prägte Wilhelm von Sternburg für sein Leben. 100 Jahre wäre Heinrich Böll heute, am 21. Dezember 2017, geworden. Der Pazifist und Nobelpreisträger brauchte seine kleinen und großen Fluchten – zum Beispiel nach Irland, nach Achill-Island, wo er nur Henry war und am liebsten seine Freunde im Pub traf – weiß von Sternburg.
  • Autor/-in:Birgit Kolkmann
  • Länge:36:40 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 21. Dezember 2017
  • Sendereihe:Zwei nach Eins | Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)