Dienstag, 17. Oktober 2017

Bremen Zwei - Neugier lohnt sich

Bremen-Zwei-Logo [Quelle: Radio Bremen]

Bremen Zwei ist das neugierige, inspirierende und anspruchsvolle Programm von Radio Bremen. Neugier ist der Kern dessen, was uns in unserer Arbeit antreibt: Egal ob Musik, Wort, Events - wir sind stets offen für Ungehörtes und Überraschendes. Neue Themen, neue Künstler, neue Musik – dafür stehen wir, das bekommen Sie bei uns. Mehr...

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Günter Grass: Der Butt

Günter Grass: Der Butt; Luchterhand Verlag 1977 [Quelle: Luchterhand Verlag]

In der Reihe "Erfahren, woher wir kommen" hören Sie den Mitschnitt aus der Lesung "Der Butt" von Günter Grass. Mehr...

17. Oktober, 21:05 Uhr | Bremen Zwei

Musik für Klavierduo

Hand holt CD aus einem Regal [Quelle: Radio Bremen, Martin von Minden]

Was ist los in der Welt der klassischen Musik? Wir stellen aktuelle Alben vor und sondieren das Konzertgeschehen in der Region und auf den Bühnen der Welt. Mehr...

18. Oktober, 22:05 Uhr | Bremen Zwei

Musikfest Bremen 2015

Leonard Elschenbroich spielt Cello [Quelle: Leonard Elschenbroich, Felix Broede]

Es war eines der Highlights der Musikfesteröffnung 2015: das Konzert mit dem Cellisten Leonard Elschenbroich. Bremen Zwei sendet es zur Einstimmung auf den erneuten Besuch des Musikers. Mehr...

22. Oktober, 22:05 Uhr | Bremen Zwei

ARD.de