Montag, 18. Dezember 2017

Grundschriften der europäischen Kultur

Bühne der Veranstaltungsreihe "Erfahren, woher wir kommen" [Quelle: Radio Bremen, Martina Raake]

Bremen Zwei gestaltet gemeinsam mit der Stadtbibliothek Bremen und der Oldenburgischen Landesbank eine öffentliche Veranstaltungsreihe unter dem Titel: "Erfahren, woher wir kommen". Darin werden Grundschriften der europäischen Kultur vorgestellt und kommentiert. Mehr...

Veranstaltungsort

Schriftzug "Stadtbibliothek" [Quelle: Radio Bremen, Jan Viebrock]

Ort der Veranstaltung:
Stadtbibliothek Bremen
Zentralbibliothek
Wall-Saal,
Am Wall 201
28195 Bremen
Eintritt: 8 Euro

Erfahren, woher wir kommen

Sendungs-Mitschnitte

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Rainer Rother

Rainer Rother [Quelle: Radio Bremen, Birgit Kolkmann]

"Die Ufa war eindeutig ein Kind des Krieges!" Die Universum Film, Deutschlands legendäres Filmimperium, wurde am 18. Dezember 1917 gegründet. Darüber sprechen wir mit Rainer Rother. Mehr...

18. Dezember, 13:05 Uhr | Bremen Zwei

Die weiße Frau

Illustration zum Radio Tatort: Die Weiße Frau. Eine Frau läuft durch einen Wald lichtern entgegen. [Quelle: ARD.de, Jürgen Frey]

Eine Bürgerin beteuert allen Ernstes auf der Wache, bei einer nächtlichen Fahrt durch ein abgelegenes Waldstück ein Gespenst gesehen zu haben. Mehr...

18. Dezember, 21:05 Uhr | Bremen Zwei

Neuheiten vom Phonomarkt

Hand holt CD aus einem Regal [Quelle: Radio Bremen, Martin von Minden]

Was ist los in der Welt der klassischen Musik? Wir stellen aktuelle Alben vor und sondieren das Konzertgeschehen in der Region und auf den Bühnen der Welt. Mehr...

20. Dezember, 22:05 Uhr | Bremen Zwei

Webchannel

Bremen-Zwei-Logo [Quelle: Radio Bremen]

In den Webchannels können ausgewählte Sendungen zeitversetzt angehört werden. Mehr...

ARD.de