Bärbel Schäfer über ihr Buch einer Konzentrationslager-Überlebenden

Bärbel Schäfer zählt zu den Frauen, die nicht wegsehen können und aufklären wollen. Aktuell hat die Moderatorin ein Buch über die Lebensgeschichte von Eva Szepesi geschrieben. Die 85-Jährige musste im Alter von elf Jahren allein vor den Nazis fliehen und wurde schließlich nach Auschwitz gebracht. Über die bewegende Geschichte der Konzentrationslager-Überlebenden erzählt Bärbel Schäfer bei 3nach9.
  • Länge:11:41 Minuten
  • Datum:Freitag, 1. Dezember 2017
  • Sendereihe:3nach9 | RB TV