Der documenta-Pechvogel

Bei einem Kunstprojekt der documenta dabei sein und dafür quer durch Europa reiten: der Bremerhavener Wanderreiter David Wewetzer hat sofort Ja gesagt. 100 Tage sollte die Reise per Pferd dauern - von Athen bis Kassel. So will der schottische Künstler Ross Birrell zwischen den beiden documenta-Standorten eine Verbindung ziehen. Und beim Start des Langstreckenritts an der Akropolis war die kleine Reiter-Crew auch noch voller Zuversicht. Doch dann für kam alles ganz anders.
  • Autor/-in:Kirsten Hartje
  • Länge:2:55 Minuten
  • Datum:Samstag, 29. April 2017
  • Sendereihe:buten un binnen | regionalmagazin | RB TV