Wochenserie (4): Schlafverhaltensstörung - Aggressiver Schlaf

Menschen schlagen im Schlaf um sich, treten und schreien – für den Bettnachbarn ist das ein Albtraum. Betroffene können sich am nächsten Morgen aber an nichts erinnern. Experten nennen das eine REM-Schlafverhaltensstörung. Die Betroffenen leben im wahrsten Sinne des Wortes ihre Träume aus. Die Ursachen sind bislang nicht bekannt. Auffällig ist, dass etwa 60 Prozent der Betroffenen innerhalb der nächsten zwölf Jahre eine Demenz oder Parkinsonkrankheit entwickeln können.
  • Autor/-in:Volker Ide
  • Länge:4:17 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 20. August 2015
  • Sendereihe:buten un binnen Magazin | RB TV