Hängen Lärm und Krebs zusammen?

Lärm macht krank – irgendwie ahnt man es ja. Aber den Zusammenhang in Zahlen zu fassen, ist schwer. Eberhard Greiser von der Uni Bremen versucht es trotzdem. Im Auftrag des Umweltbundesministeriums hat er untersucht, ob sich Krebserkrankungen dort häufen, wo viel Verkehr und damit auch Lärm ist. Die neue Studie zeigt für Bremen einen statistischen Zusammenhang zwischen Lärm und dem Risiko, an bestimmten Krebsarten zu erkranken. Im Studio erläutert Greiser seine Untersuchung im Studio.
  • Autor/-in:Nina Cöster
  • Länge:5:26 Minuten
  • Datum:Montag, 9. Mai 2016
  • Sendereihe:buten un binnen Magazin | RB TV