Klaviervirtuosin mit elf Jahren

Als sie zehn Jahre alt war, hat Sophia Lewerenz den renommierten "Bitburger Klavierwettbewerb" gewonnen. Das fand sie toll, hat sie aber nicht abheben lassen. Immer noch spielt sie genauso gerne – zusammen mit ihren drei Freundinnen – wie Chopin auf dem Klavier. Bodenständig halt. Wohl das Beste, was einer inzwischen elfjährigen Virtuosin passieren kann.
  • Autor/-in:Mathias Siebert
  • Länge:3:22 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 16. Februar 2017
  • Sendereihe:buten un binnen | regionalmagazin | RB TV