Letzte Theater-Premiere für Markus Poschner

Im Sommer verlässt der Bremer Generalmusikdirektor Markus Poschner Bremen. Jetzt beginnt der Abschieds-Countdown. Im Theater Bremen steht er bei seiner letzten Premiere am Pult. Er durfte sich zum Schluss Musik und Künstler wünschen und entschied sich für "La Damnation de Faust" von Hector Berlioz. Ein düsteres Musikstück, das selten aufgeführt wird, weil es für alle Beteiligten hoch kompliziert ist. Genau diese Herausforderung reizte ihn.
  • Autor/-in:Ulla Hamann
  • Länge:2:59 Minuten
  • Datum:Samstag, 18. März 2017
  • Sendereihe:buten un binnen | regionalmagazin | RB TV