Flüchtlingsströme überfordern private Retter

8.500 Menschen vor dem Ertrinken gerettet. Das ist die Bilanz nach dem Osterwochenende, an dem unerwartet viele Menschen übers Mittelmeer geflohen sind. Viele private Rettungsschiffe waren im Einsatz, auch ein Schiff aus Bremerhaven. Doch die Retter sind überfordert.
  • Autor/-in:Katja Runge
  • Länge:5:52 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 20. April 2017
  • Sendereihe:buten un binnen | regionalmagazin | RB TV