Samstag, 25. Oktober 2014

Ischa Freimaak 2014!

Freimarktsumzug [Quelle: Radio Bremen, Eva Koplin]

Vom 17. Oktober bis zum 2. November 2014 ist wieder Freimarkt auf der Bremer Bürgerweide. Radio Bremen ist dabei, schaut was es Neues gibt und berichtet darüber. Mehr...

Zeitzeugen, Fotos, Tagebuchaufzeichnungen gesucht

Ein Blick über viele Ruinen [Quelle: Focke-Museum]

Im kommenden Jahr jährt sich das Ende des Zweiten Weltkriegs zum 70. Mal. Zu diesem Anlass plant das Nordwestradio eine aufwändige Dokumentation. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung! Mehr...

Plattdeutsches bei Radio Bremen

Der Bremer "Roland" [Quelle: Radio Bremen, André Gensler]

Mögen Sie Plattdeutsch? Oder wollen Sie es lernen? In unserem Plattdeutsch-Spezial bieten wir Ihnen einen Anfängerkurs mit den wichtigsten Regeln und vielen Übungen. Hier hören und lesen Sie täglich unsere Nachrichten "up platt", erfahren Aktuelles zur Sprache oder Spielerisches zum Vertiefen Ihrer Kenntnisse. Mehr...

Beamten-Problem "Gefällt mir"

Stempel "Gefällt mir" [Quelle: DPA/Montage Radio Bremen]

Soziale Medien sind Fluch und Segen zugleich: Gerade Beamte im Staatsdienst müssen jederzeit abwägen und genau darauf achten, wie sie sich beispielsweise bei Facebook verhalten. Schon das Drücken des "Gefällt mir"-Buttons könnte Zweifel an ihrer Unabhängigkeit zur Folge haben. Mehr...

Nazi-Netzwerk NSU

ARD Radiofeature Nazi-Netzwerk NSU [Quelle: ARD.de]

Das ARD Radiofeature hat sich auf die Spuren der weltweit operienden Rechtsradikalen geheftet. Mehr...

26. Oktober, 16:05 Uhr | Nordwestradio

Jetzt auf radiobremen.de

Bildergalerie: Das war der Freimarktsumzug 2014

Nach Explosion in Ritterhude: Flüssigkeit tritt bei Chemie-Firma aus

Reaktion auf Kramp-Karrenbauer: Bremen soll seine Eigenständigkeit behalten

Werder Bremen: Wie geht es mit Trainer Dutt weiter?

ARD.de