Vorurteile und Humor

Vorurteile können lustig sein – wenn man mit ihnen spielt. Und Gags, die ihren Anfang im Vorurteil haben, sind der Stoff, mit dem Comedians ihr Publikum amüsieren. Wie macht man das? Und wieviel Tabubruch ist in Ordnung? Darüber sprachen wir mit Christian Eisert, Gagschreiber für Harald Schmidt, Oliver Pocher, Kaya Yanar und Alfons, den Franzosen mit dem Puschelmikro.
  • Autor/-in:Anja Goerz
  • Länge:4:09 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 19. November 2015
  • Sendereihe:Nordwestradio