Studio Migration im Auswandererhaus

Angst in Neugierde verwandeln. Ein Ziel des Auswandererhauses Bremerhaven. Es ist das einzige Museum hierzulande, das sich dem Thema Flucht widmet. Die Geschichte von Auswanderern wird nicht nur dokumentiert, sondern anschaulich inszeniert. Jetzt wurde das "Studio Migration" eröffnet, in dem Besucher von ihren Erfahrungen mit Migration berichten können.
  • Autor/-in:Heinrich Pfeiffer
  • Länge:3:22 Minuten
  • Datum:Freitag, 12. Mai 2017
  • Sendereihe:Nordwestradio