"Welcome": die Seemannsmission Bremerhaven

Monatelang auf See, auf riesigen Schiffen, aber doch auf engem Raum, mit Kollegen, die oft nicht dieselbe Sprache sprechen, dazu die oft harte Arbeit im Schichtdienst, Heimweh, Einsamkeit, und die Sorge um die Familie zu Hause. So sieht das Leben vieler Seeleute auf der ganzen Welt heute aus. Wenn sie dann überhaupt Zeit haben, an einem Hafen an Land zu gehen, dann finden sie in der örtlichen Seemannsmission freundliche Aufnahme und ein offenes Ohr. Egal übrigens, ob sie an einen Gott glauben und an welchen. Kristin Hunfeld hat den Club "Welcome" der evangelischen Seemannsmission an der Bremerhavener Nordschleuse besucht, die meistbesuchte Station der 32 Seemannsmissionen weltweit.
  • Autor/-in:Krirstin Hunfeld
  • Länge:3:04 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 14. Juni 2017
  • Sendereihe:Nordwestradio