Goebbels-Vergleiche: Weg mit der Nazikeule?

Willy Brandt hat es getan, Helmut Kohl auch – und Lutz Bachmann ebenso. Sie alle haben ihn bemüht, den Vergleich mit NS Chef-Propagandist Joseph Goebbels. Am Montag dieser Woche hatte Pegida-Gründer Bachmann über den Bundesjustizminister Heiko Maas gesagt, dieser sei, so Bachmann, einer "der schlimmsten geistigen Brandstifter seit Goebbels und Karl-Eduard von Schnitzler." Wir sprachen darüber mit dem Historiker Michael Wolffssohn. "Man kann nicht jeden Gegner mit der Nazi-Keule k.o. schlagen und damit jede Diskussion und Argumentation ausschalten", so Wolffsohn. Das gelte auch für die Gegenseite.
  • Autor/-in:Busch, Martin
  • Länge:4:46 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 4. November 2015
  • Sendereihe:Nordwestradio: Der gute Morgen | Nordwestradio