Jaroslav Rudis: Nationalstraße

In einer Kneipe, irgendwo zwischen Prager Plattenbauten, sitzt ein Mann, der sich Vandam nennt. Er trinkt, raucht und erklärt dem Leser die Welt. "Nationalstraße" heißt der Roman, vom "Himmel unter Berlin"-Autor Jaroslav Rudis, Jahrgang 1972, der sich in den letzten zehn Jahren zum Star-Autor Prags und Berlins geschrieben hat.
  • Autor/-in:Florian Bänsch
  • Länge:4:10 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 2. März 2016
  • Sendereihe:Nordwestradio: Der gute Morgen | Nordwestradio