Dienstag, 16. September 2014

Kalender

Letzter Monat September Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Info: Hörspiel

Hörspiel-Produktion [Quelle: Radio Bremen]

Wort, Klang, Geräusch, Musik - Die Hörspiele im Nordwestradio bieten die ganze Sinnlichkeit des Radios. Die Spielformen reichen von Hörspielklassikern und Krimis bis hin zu neuen akustischen Ansätzen im Zeitalter von Online und Internet. 

Sendezeit (14-tägig):
So., 17:05 - 18 Uhr
Mo., 21:05 - 22 Uhr

Hörspiel-Vorschau September / Oktober 2014 [PDF, 63 Kb]

Info: Hörspiel im Rundfunkmuseum

Rundfunkstudio aus den 60er Jahren [Quelle: Bremer Rundfunkmuseum]

Circa alle zwei Monate ist das Bremer Rundfunkmuseum Schauplatz für eine neue Veranstaltungsreihe. Dann werden dort Radio-Bremen-Hörspiele vorgestellt, passend zum historischen Ambiente des Museums.

Die nächste Hörspiel-Präsentation:


Info: Hörbar

Die Hörbar im Bremer Schauspielhaus [Quelle: Radio Bremen, Sigrid Zimmermann-Klein]

Im Foyer des Neuen Schauspielhauses Bremen werden mehrmals im Jahr Hörspiele präsentiert, die von Radio Bremen produziert wurden. Vorgestellt werden aktuelle, gegenwartsnahe Stücke. Die Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation  des Theaters Bremen mit Radio Bremen.

Die nächste Hörspiel-Präsentation:

  • Im Westen nichts Neues (Teil 1/2) (12.11.2014)

  • Alle Sendungen

    Der gute Morgen

    Nordwestradio "Der gute Morgen", ein Wecker und eine Sonne [Quelle: Radio Bremen, Montage]

    Unsere Topthemen am 17. September: Hat Bremen finanziell noch eine Zukunft? +++ Fracking in Rotenburg +++ Der Kampf Camerons für die Einheit Mehr...

    17. September, 6:05 Uhr | Nordwestradio

    Niccolò Jommelli und Jean-Philippe Rameau

    Niccolò Jommelli, gezeichnet von Johann Caspar Lavater [Quelle: Radio Bremen, Johann Caspar Lavater]

    Werke von dem Italiener Niccolò Jommelli und dem Franzosen Jean-Philippe Rameau, die in ihrer Zeit auf den Opernbühnen häufig zu hören waren. Mehr...

    17. September, 22:05 Uhr | Nordwestradio

    63. Internationaler Musikwettbewerb der ARD

    Der Herkulessaal in der Münchner Residenz [Quelle: Bayrische Schlösserverwaltung; www.schloesser.bayern.de]

    Es ist der Wettbewerb der Wettbewerbe, und für so manch einen späteren Weltstar wurde er zum Start in eine große Karriere. Die Live-Übertragung aus dem Münchener Herkulessaal. Mehr...

    19. September, 20:05 Uhr | Nordwestradio

    Tschechischer Ton in Tradition und Moderne

    Das Pavel Haas Quartett mit seinen Streichinstrumenten sitzt vor einer Glasskulptur auf dem Fussboden. [Quelle: Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Marco Borggreve]

    Das Pavel Haas Quartet spielt Werke von Leos Janácek, Erwin Schulhoff und Anton Dvorák. Am Mikrofon begleitet Sie Wolfgang Stapelfeldt. Mehr...

    20. September, 20:00 Uhr | Nordwestradio

    Musiktitelsuche

    Collage mit verschiedenen Musikern: Christoph Maé,Rosanne Cash, Joel Havea [Quelle: Labels / Montage: Radio Bremen]

    Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Titel, den Sie im Nordwestradio gehört haben? Hier geht's zur Titelsuche. Mehr...

    Jetzt auf radiobremen.de

    Diskussion um Busbahnhof: Grüne gegen Verlegung des ZOBs zum Flughafen

    Ein Tarif für ganz Bremen: VBN erhöht Ticket-Preise auf 2,60 Euro

    Explosion in Ritterhude: Schwerverletzter Mitarbeiter im Krankenhaus gestorben

    Mode machen: Bremen hat viel Platz für kreative Köpfe

    ARD.de