Mittwoch, 25. Mai 2016

Über Mare Radio

Segelschiffe [Quelle: Radio Bremen]

In Mare Radio wird das kulturbildende Wesen des Meeres zum Programm, das mit Seelust und Entdeckerfreude die Kategorien von Wissenschaft, Literatur, Politik, Kunst und Musik durchkreuzt, immer auf Seeseite.

Sendezeit:
Jeden 1. Sonntag im Monat,
11:05 – 13 Uhr
Wiederholungen:
Am darauffolgenden Mittwoch,
21:05 – 22 Uhr (Kurzfassung)
Am darauffolgenden Samstag,
16:05 – 18 Uhr
Mehr...

Themen-Vorschau

05. Juni 2016: Hal Över
07. Juli 2016: Sex
07. August 2016: Sand
04. September 2016: Unterwasser
02. Oktober 2016: Hanse
06. November 2016: Mission

Bewegung und Mobilität

Cargo-Bike in Kopenhagen [Quelle: Radio Bremen, Steffen Hudemann]

Wir sind ständig in Bewegung und erkunden per Kurztrip am liebsten gleich die ganze Welt. Aber tut uns das wirklich gut? Dieser und anderen Fragen zur Mobilität gehen wir in Glauben und Wissen nach. Mehr...

25. Mai, 21:05 Uhr | Nordwestradio

Bach in Neuaufnahmen

Johann Sebastian Bach [Quelle: Wikimedia Commons, gemeinfrei]

Es sind Neuaufnahmen mit dem Chor und Orchester der Johann Sebastian Bach-Stiftung St. Gallen, dem Cembalisten Jean Rondeau sowie dem Thomaskantor Ulrich Böhme an der Bach-Orgel in Leipzig zu hören. Mehr...

25. Mai, 22:05 Uhr | Nordwestradio

Nora Bossong

Nora Bossong [Quelle: Radio Bremen]

Das Bremer Literaturfestival "Poetry on the road" ist für Nora Bossong ein Heimspiel. Schließlich ist die Schriftstellerin in Bremen geboren und aufgewachsen, und natürlich hat sie Bremen auch in ihrem Werk bedacht. Mehr...

26. Mai, 13:05 Uhr | Nordwestradio

Musiktitelsuche

Collage mit verschiedenen Musikern: Christoph Maé,Rosanne Cash, Joel Havea [Quelle: Labels / Montage: Radio Bremen]

Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Titel, den Sie im Nordwestradio gehört haben? Hier geht's zur Titelsuche. Mehr...

DAB plus: die Weiterentwicklung des Digitalradios

Über die Weiterentwicklung des Digitalradios berieten zahlreiche Medienanstalten in Berlin. Auch Radio Bremen hat sein Digitalangebot Anfang 2013 gestartet. Damit können die Radio Bremen-Hörfunkprogramme wie das Nordwestradio in rauschfreier Qualität empfangen werden. Mehr...

Jetzt auf radiobremen.de

Debatte um Bremerhavener OTB: CDU wirft Senat Versagen bei Schwerlasthafen vor

Fußball-Bundesliga: Skripnik bleibt wohl Werder-Trainer

Fischtown Pinguins: Weg in die DEL ist für Bremerhaven frei

Zustände im Stadtamt: Bremer Innensenator verteidigt Behörden-Leiterin

ARD.de