Nautilus: Ausstellung im Landesmuseum Oldenburg - Gespräch mit Anna Heinze

Noch bis zum 27. August 2017 zeigt das Oldenburger Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte die Ausstellung „Nautilus – Schnecken, Muscheln und andere Mollusken in der Fotografie“. Die filigranen Gehäuse von Meerestieren haben schon immer die Phantasie von Künstlern und Fotografen beflügelt und auch die Wissenschaft hat von der Fotografie reichlich Gebrauch gemacht, um die faszinierende Welt der Schnecken und Muscheln zu erforschen. Erstmals widmet nun das Oldenburger Landesmuseum dem Thema eine eigene Ausstellung. Gezeigt wird ein imposantes Spektrum bahnbrechender Arbeiten von Vertretern der frühen Fotomoderne wie Aenne Mosbacher und Fred Koch über Fotografien des Surrealismus von Man Ray und anderen bis zu Fotoarbeiten der aktuellen Gegenwart. Katrin Krämer hat für Mare Radio die Ausstellung besucht und mit der Kuratorin Anna Heinze einen Rundgang gemacht.
  • Autor/-in:Katrin Krämer
  • Länge:34:58 Minuten
  • Datum:Sonntag, 6. August 2017
  • Sendereihe:Mare Radio | Nordwestradio

  • Download (rechte Maustaste)