Perlen, Perlen, Perlen - Gespräch mit Rolf-Bernhard Essig

Die Perle ist eine Königin unter den Schmuckstücken. Daran besteht wohl kein Zweifel. Weit weniger glaubhaft sind allerdings die Geschichten und Legenden über ihre Entstehung. Eher märchenhaft sicherlich ist die verbreitete Erzählung von der Muschel, die versehentlich ein Sandkorn verschluckt, das sich dann allmählich in eine glänzende Perle verwandelt. Rolf-Bernhard Essig, Autor, Kritiker und Entertainer, widmet sich in seinem neuen Buch „Perlen, Perlen, Perlen“ den Preziosen aus den Tiefen des Meeres und kommentiert ebenso kenntnisreich wie unterhaltsam die zahlreichen Geschichten und Mythen um die schimmernden Schönheiten. Katrin Krämer hat sich mit ihm unterhalten.
  • Autor/-in:Katrin Krämer
  • Länge:5:08 Minuten
  • Datum:Sonntag, 6. August 2017
  • Sendereihe:Mare Radio | Nordwestradio

  • Download (rechte Maustaste)