Sonntag, 26. Juni 2016

Info: Redefreiheit

Eugen Drewermann [Quelle: DPA]

In der Call-in-Sendung mit dem Theologen, Schriftsteller und Psychoanalytiker Eugen Drewermann konnten Hörer einmal im Monat zwei Stunden lang über ausgewählte Themen per Telefon diskutieren.

Hinweis: Die Sendung wurde zum Jahresende 2015 eingestellt.

Schlafen und Träumen

Eine Frau mit Sensoren im Gesicht schläft in einem Schlaflabor. [Quelle: Imago, Photo2000]

In "Glauben und Wissen" beschäftigen wir uns mit Fragen zum Thema Schlafen und Träumen. Mehr...

26. Juni, 11:05 Uhr | Nordwestradio

Heinrich Bottermann

Heinrich Bottermann, Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt in Osnabrück [Quelle: Radio Bremen, Katharina Lohmeyer]

Wettereskapaden mit Todesopfern und Tornados: Unsere Umwelt ist längst nicht mehr so stabil wie viele glauben, sagt Heinrich Bottermann, der die größte Umweltstiftung Deutschlands in Osnabrück leitet.  Mehr...

26. Juni, 13:05 Uhr | Nordwestradio

Spielfelder – Eine Fußballmigration

Buchcover: Spielfelder [Quelle: Edition Falkenberg]

Silke Behl im Gespräch mit dem Bremer Autor irischer Herkunft Ian Watson über sein autobiografisches Buch „Spielfelder – Eine Fußballmigration“. Mehr...

26. Juni, 14:05 Uhr | Nordwestradio

Musiktitelsuche

Collage mit verschiedenen Musikern: Christoph Maé,Rosanne Cash, Joel Havea [Quelle: Labels / Montage: Radio Bremen]

Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Titel, den Sie im Nordwestradio gehört haben? Hier geht's zur Titelsuche. Mehr...

DAB plus: die Weiterentwicklung des Digitalradios

Über die Weiterentwicklung des Digitalradios berieten zahlreiche Medienanstalten in Berlin. Auch Radio Bremen hat sein Digitalangebot Anfang 2013 gestartet. Damit können die Radio Bremen-Hörfunkprogramme wie das Nordwestradio in rauschfreier Qualität empfangen werden. Mehr...

Jetzt auf radiobremen.de

Hurricane Festival 2016: Samstagabend fällt ins Wasser

Bremerhavener SPD-Politiker: Beckmeyer verzichtet auf Bundestagskandidatur

Unwetter im Nordwesten: Überschwemmte Straßen, vollgelaufene Keller

Werder Bremen: Kleinheisler: Folgt Sonntag seine große Stunde?

ARD.de