Schwarzer Block

Am G20-Wochenende zogen schwarz Vermummte marodierend durch Hamburg, der „Schwarze Block“ verwüstete das Schanzenviertel. "Schwarzer Block": Der Begriff stammt aus dem 1980er Jahren, das erste Mal tauchte er in Ermittlungsakten im Zusammenhang mit Demonstrationen gegen die Startbahn West auf.
  • Autor/-in:Friedrich Küppersbusch
  • Länge:3:32 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 12. Juli 2017
  • Sendereihe:Nordwestradio
  • Beitragsreihe:Nachgeschlagen

  • Download (rechte Maustaste)