Dienstag, 2. September 2014

Krimizeit-Bestenliste

Logo Krimizeit [Quelle: Radio Bremen]

An jedem ersten Donnerstag im Monat präsentieren wir im Nordwestradio gemeinsam mit "Die Zeit" die Krimizeit-Bestenliste. Ein nützliches Instrument, um bei der fast unüberschaubaren Anzahl von Neuerscheinungen die Übersicht zu behalten und von 19 Krimikennern eine qualifizierte Vorauswahl zu bekommen.

Sendezeit:
An jedem ersten Donnerstag im Monat: 9:20 bis 9:30 Uhr
Reihe: "Wort und Totschlag" - Donnerstags 9:20 Uhr

Der gute Morgen

Nordwestradio "Der gute Morgen", ein Wecker und eine Sonne [Quelle: Radio Bremen, Montage]

Unsere Topthemen am 2. September: Die AfD: Mehr als eine Randerscheinung? +++ Kommunen fordern bessere Versorgung von Flüchtlingen +++ Deutsches Wettrennen um Olympische Spiele Mehr...

2. September, 6:05 Uhr | Nordwestradio

Beiträge nachhören

Mehr ...

Radiofestival: 2. September 2014

Die Philharmonie in Berlin [Quelle: Berliner Philharmoniker, Schirmer]

Live-Übertragung aus der Philharmonie Berlin mit Klavierkonzerten von Brahms. Im Gespräch ist der Entertainer Helge Schneider, danach stellt sich der Pianist Uwe Oberg vor. Mehr...

2. September, 20:05 Uhr | Nordwestradio

Radiofestival: 3. September 2014

Die Royal Albert Hall in London [Quelle: WDR/Mauritius]

BBC Proms: eine Live-Übertragung aus der Royal Albert Hall in London. Jenny Erpenbeck stellt im Gespräch ihren ersten Roman vor, und später dreht sich alles um neue Jazzalben. Mehr...

3. September, 20:05 Uhr | Nordwestradio

Radiofestival: 4. September 2014

Die Philharmonie in Berlin [Quelle: Berliner Philharmoniker, Schirmer]

Das Konzert von der Saisoneröffnung der Berliner Philharmoniker, nach der Lesung meldet sich Mäzen Jan Philipp Reemtsma zu Wort, und im Jazz geht es um die Erben Komedas. Mehr...

4. September, 20:05 Uhr | Nordwestradio

Jetzt auf radiobremen.de

Nach Überfall in Outletcenter: Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos

Warnstreik bei der Bahn: Züge im Nordwesten standen teilweise still

Bremer Urteil: Tagesmütter dürfen mehr verlangen

Wochenserie: Risiko Beruf

ARD.de